Sie sind hier: Wir über uns > Installationsbeispiele > Lüftungsanlagen
17.8.2017

Installationsbeispiele für Lüftungsanlagen

Dies sind Beispiele für von uns gewartete Lüftungsanlagen
mit und ohne Wärmerückgewinnung (WRG)

Bilder und Teilansichten "Kontrollierte-Wohnraum-Lüftung" KWL

Hier einige Teilansichten einer realisierten KWL-Anlage für ein Wohnhaus. Für die Luftführung sind verzinkte Flachkanäle 150 bzw. 200mm breit und 53mm Hoch verbaut. Die Kanäle für das EG liegen auf dem Rohfußboden im OG, Kernbohrungen durch die Decke stellen die Verbindung zu den Zu- Abluftventilen im EG her. Für das OG liegen die Lüftungskanäle unter der Dampfsperre an den Sparren, im weiteren Verlauf wird eine Zwischendecke eingezogen, unter der die komplette Luftführung verschwindet. Verbindungen sind vernietet und mit Kaltschrumpfband luftdicht verklebt.

Das Lüftungsgerät Fabrikat Helios, ist im Heizungskeller untergebracht und über  Steigleitungen DN 160mm mit den Lüftungskanälen verbunden. In den Bädern sind Feuchtefühler installiert, welche bei überschreiten eingestellter Grenzwerte vorrübergehend in eine größere Lüfterstufe schalten. Um Telefonieschall zwischen be- entlüfteten Räumen über die Lüftungskanäle zu unterbinden sind Schalldämpfer integriert.

Außenluft und Fortluft wird über isolierte Rohre geführt, welche anschließend mittels Leichtbau- konstruktion verkleidet werden.

Die Anlage fährt mit einer Luftmenge von ca. 250m³/h